WM 2010 – Nervige Vuvuzelas ausfiltern auf dem Mac

WM 2010 ohne Vuvuzela-Generve.

WM 2010 ohne Vuvuzela-Generve.

Die Kollegen bei Macnotes haben eine Anleitung veröffentlicht, wie mit Hilfe von Garageband das Gelärme der Vuvuzelas bei den TV-Übertragungen ausgefiltert, oder besser gedämpft werden kann. Damit hat man immer noch die Stadionatmosphäre, aber der Vuvuzela-Klangteppich deckt nicht mehr alles andere zu.