Apple reduziert Bestellung von Komponenten für das iPhone 5 - MACazin - MACazin

Apple reduziert Bestellung von Komponenten für das iPhone 5

14. Januar 2013 | Von | Kategorie: Apple, Leitartikel
Bekommt der Nachfolger des iPhone 5 ein neues Display?

Bekommt der Nachfolger des iPhone 5 ein neues Display?

Es scheint, als wäre das iPhone 5 derzeit nicht der riesen Verkaufsrenner, denn laut dem Wall Street Journal (WSJ) hat Apple unlängst die Bestellung wesentlicher Komponenten halbiert. Laut der US-Zeitung hat Apple die Bestellung der Displays um 50 Prozent reduziert. Ähnliches soll für andere Komponenten des aktuellen Smartphones geschehen sein. Das WSJ beruft sich auf informierte Personen, ohne diese zu nennen. Diese Quelle soll gesagt haben, dass Apple diesen Schritt tatsächlich wegen der schwachen Nachfrage nach dem iPhone 5 unternommen habe. Die Nachfrage sei demnach schwächer, als von Apple prognostiziert. Am 23. Januar präsentiert Apple wieder Quartalszahlen. Diesmal dürften viele Journalisten und Analysten diese Präsentation ganz besonders aufmerksam verfolgen. Denn bisher gingen Experten davon aus, das Apple seine Marktposition mit dem iPhone 5 stärken kann.

Indiz für das iPhone 5S?

Oder sollte das ganze etwa ein Hinweis sein, dass das iPhone 5S in Produktion geht? Die Reduktion der Bestellung des Displays ließe sich dann mit dem Gerücht erklären, das Apple im iPhone 5S angeblich ein IGZO-Display verbauen will. Im aktuellen Apple-Smartphone steckt ein Display mit anderer Technologie.

 

Das hier teilen

Schlagworte: , , ,
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste