iPhone Math iPhone 5 iPhone 6 und ein Billig-iPhone - langsam wirds chaotisch - MACazin - MACazin

iPhone Math iPhone 5S iPhone 6 und ein Billig-iPhone – langsam wirds chaotisch

22. Januar 2013 | Von | Kategorie: Apple, Leitartikel
Bekommt der Nachfolger des iPhone 5 ein neues Display?

Bekommt der Nachfolger des iPhone 5 ein neues Display?

Langsam läuft die iPhone-Gerüchteküche ein bisschen Amok. Zunächst war davon die Rede, dass im Frühjahr das iPhone 5S als Nachfolger des aktuellen iPhone 5 kommt und unter anderem eine 12-Megapixel-Kamera an Bord hat. Auch hieß es, dass im Herbst dann das iPhone 6 kommt.Dann keimten Gerüchte auf, das Apple ein Billig-iPhone an den Start bringt, um den Einsteigermarkt und die Schwellenländer besser bedienen zu können. Zwischendurch hieß es, dass dieses Billig-iPhone sogar ein größeres Display allerdings ohne Retina-Auflösung bekommt. Und jetzt ist plötzlich von einem weiteren, also einem vierten iPhone die Rede.

Ein “iPhone Math”?!

Chinesische Medien wie die China Times melden jetzt, das Apple an einem XXL-iPhone arbeitet, das auf den sperrigen und wenig melodiösen Namen “iPhone Math” hören soll. Math wie Mathematik. Laut den Meldungen soll dieses iPhone Math ein 4,8 Zoll großes Display und eine 8-Megapixel-Kamera bekommen und im Juni vorgestellt werden. Unklar ist derzeit, ob es sich bei dem kolportierten iPhone Math um das schon orakelte Billig-iPhone oder tatsächlich um ein viertes iPhone handelt.

Vielleicht ist das alles nur heiße Luft und Apple baut auch in Zukunft nach wie vor nur ein aktuelles iPhone. Meiner Meinung nach ist derzeit der realistischste Fahrplan der, dass das iPhone 5S das iPhone 5 ablöst und im Herbst oder sehr früh 2014 dann das iPhone 6 das iPhone 5S ersetzt. Die Gerüchte über ein Billig-iPhone und ein XXL-iPhone sind noch etwas sehr dünn und vage.

Das hier teilen

Schlagworte: , , , , , ,
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste