Software

Apple kündigt Updates für iTunes U an

30. Juni 2014 | Von
das Logo von iTunes11

PRESSEMELDUNG: CUPERTINO, Kalifornien – 30. Juni 2014 – Apple hat heute Updates für iTunes U angekündigt, die Lehrkräften und Studenten großartige neue Werkzeuge an die Hand geben, um Lerninhalte auf dem iPad zu erstellen und zu erleben. Ab 8. Juli können Lehrer, die die kostenlose iTunes U-App nutzen, erstmals direkt auf dem iPad komplette Kurse

[weiterlesen …]



Apple Mail mit peinlichem Bug in Version Mac OS X 10.9.1

4. Februar 2014 | Von
Apple Mail

Apples neueste Version von Mac OS X Mavericks hat einen peinlichen Bug. Unter bestimmten Umständen werden neue Mails nur nach einem Neustart der Mail-App angezeigt. Apple selbst hat das in diesem Support-Dokument eingeräumt und liefert eine provisorische Lösung für das Problem. Betroffen sind die E-Mails von “manchen Providern”. Mail-Accounts offline und wieder online schalten Die

[weiterlesen …]



Apple meldet neuen Rekord: App Store-Verkäufe übertreffen 10 Milliarden Dollar Umsatz in 2013

7. Januar 2014 | Von
Rekordverkauf im Apple AppStore.

PRESSEMELDUNG: Dezember bricht alle Rekorde mit mehr als einer Milliarde Dollar Umsatz – CUPERTINO, Kalifornien – 7. Januar 2014 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass Kunden 2013 mehr als zehn Milliarden Dollar im App Store ausgegeben haben, davon allein über eine Milliarde Dollar im Dezember. Kunden haben im Dezember fast drei Milliarden Apps im

[weiterlesen …]



Macher von WeatherPro und MeteoEarth veröffentlichen erste Wetter-App für den Mac

6. Januar 2014 | Von
MeteoEarth für den Mac.

PRESSEMELDUNG: Berlin, 06.01.2014 – Mit MeteoEarth for Mac 1.0 bringt der Wetterdienst MeteoGroup erstmals eine App in den Mac-App-Store. Diese bringt die Vielfalt des Wetters in noch höherer Auflösung und Detailtiefe auf den großen Screen. Dafür nutzt die App die technischen Möglichkeiten von Macs und Macbooks optimal aus. Zusätzlich gibt es neue Funktionen wie einen Bildschirmschoner-Modus,

[weiterlesen …]



Fehler im Apple App Store macht aus iWork Trialversion kostenlos die Vollversion

25. Oktober 2013 | Von
iWork

Wer einen neuen Mac kauft, bekommt iWork vorinstalliert gratis. Alle anderen müssen die Büroprogramme von Apple nach wie vor kaufen. Sie sind nicht teuer und im Vergleich zu Microsoft Office sogar sehr günstig. Fehler steckt im AppStore Wer die Software vorab ausprobieren will, kann eine 30 Tage gültige Trialversion laden. Doch ein Fehler im App

[weiterlesen …]



Microsoft Office Mobile für das iPhone – wer’s braucht

14. Juni 2013 | Von

Microsoft teilt  mit: Mit dem heutigen Tag ist Microsoft Office Mobile für iPhone in den USA verfügbar und kann innerhalb des AppStore von Apple heruntergeladen werden. Ab dem 18. Juni 2013 ist Office Mobile dann auch in Deutschland und weiteren 135 Ländern, in 29 Sprachen erhältlich. Für Nutzer, die Office 365 abonniert haben, ist Office

[weiterlesen …]



TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste