Erotischster iMac alles Zeiten ab Freitag im Handel - MACazin - MACazin

Erotischster iMac alles Zeiten ab Freitag im Handel

28. November 2012 | Von | Kategorie: Apple, Hardware, Leitartikel
Der Rand ist nur fünf Millimeter dünn.

Der Rand ist nur fünf Millimeter dünn.

Mit der nachfolgenden Pressemeldung informiert Apple, dass der neue, schicke, schlanke, stylische iMac ab Freitag im Handel ist.

iMac ab 30. November erhältlich

CUPERTINO, Kalifornien – 27. November 2012 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass der komplett neue iMac ab Freitag, 30. November erhältlich sein wird. Mit seinem umwerfenden Design, brillanten Display mit reduzierter Reflexion, schnelleren Prozessoren und einer neuen innovativen Speichermethode namens Fusion Drive, ist der neue iMac der fortschrittlichste Desktopcomputer, den Apple je hergestellt hat. Der 21,5-Zoll iMac wird über den Apple Online Store (www.apple.com), die Apple Retail Stores und über autorisierte Apple Händler verfügbar sein. Der 27-Zoll iMac wird zur Bestellung über den Apple Online Store verfügbar sein und die Auslieferung beginnt im Dezember.

iMac Komplett neu gesignt

Von Grund auf neu designt, packt der neue iMac hochleistungsfähige Technologie in ein Gehäuse aus Aluminium und Glas, das an seinen Ecken nur 5mm dünn misst und verfügt zudem über ein komplett neu entwickeltes Display, das die Reflexionen um 75 Prozent reduziert. Der neue iMac kommt mit 8GB 1600 MHz RAM und einer 1TB Festplatte, Quad-Core Intel Core i5 Prozessoren der dritten Generation, die auf Core i7 aufgewertet werden können und neuesten NVIDIA GeForce Prozessoren die bis zu 60 Prozent schnellere Grafik-Performance bieten. Fusion Drive ist eine neue innovative Speichermöglichkeit, die dem Anwender die Performance von Flash-Speicher und die Kapazität von Festplatten bereitstellt. Es kombiniert 128GB Flash-Speicher mit einer Standard 1TB- oder 3TB-Festplatte um ein einzelnes Speichervolume zu kreieren, das Dateien intelligent verwaltet und so Lese- und Schreibleistung optimiert.

iMac ab 1349 Euro zu haben

Der 21,5-Zoll iMac mit 2,7 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,2 GHz und NVIDIA GeForce GT 640M ist für 1.349 Euro inkl. MwSt. (1.133,61 Euro exkl. MwSt.) erhältlich; und mit 2,9 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,6 GHz und NVIDIA GeForce GT 650M für 1.549 Euro inkl. MwSt. (1.301,68 Euro exkl. MwSt.). Der 27-Zoll iMac mit 2,9 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,6 GHz und NVIDIA GeForce GTX 660M ist für 1.879 Euro inkl. MwSt. (1.578,99 Euro exkl. MwSt.) erhältlich; und mit 3,2 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,6 GHz und NVIDIA GeForce GTX 675MX für 2.049 Euro inkl. MwSt. (1.721,85 Euro exkl. MwSt.).

Apple designt Macs, die besten Personal Computer der Welt, zusammen mit OS X, iLife, iWork und diversen professionellen Softwareanwendungen. Apple führt die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an. Apple hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und definiert die Zukunft mobiler Medien und Computer mit dem iPad neu.

Das hier teilen

Schlagworte: , ,
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste