iOS 6 mit Fehler: Nicht stören funktioniert nach Jahreswechsel fehlerhaft - MACazin - MACazin

iOS 6 mit Fehler: Nicht stören funktioniert nach Jahreswechsel fehlerhaft

3. Januar 2013 | Von | Kategorie: iPhone & iOs, Leitartikel
"Nicht stören" sorgt länger als geplant für Ruhe.

“Nicht stören” sorgt länger als geplant für Ruhe.

Der Jahreswechsel beginnt für Apple wieder einmal mit einem peinlichen Bug in iOS 6. Betroffen ist wieder eine Uhrzeit-abhängige Funktion. War es vor 12 Monaten der Wecker, der auf einmal verschlief, so ist dieses Mal die Funktion Nicht stören betroffen.

Nicht stören sorgt länger als gewünscht für Ruhe

Mit der Funktion Nicht stören hat Apple in iOS 6 die Möglichkeit eingeführt, das iPhone oder auch das iPad in einem frei planbaren Zeitraum teilweise  automatisch stumm zu schalten. In dieser Ruhephase werden entweder gar keine Anrufe durchgestellt oder nur die Anrufe von Nummern auf einer Favoritenliste. Auch die Töne bei Eingang einer SMS oder E-Mail werden unterdrückt. Die Weckfunktion funktioniert natürlich.

Bei vielen, auch bei mir, bleibt seit der Silvesternacht die Nicht stören-Funktion aber durchgehend aktiv. Sie schaltet sich also nicht, wie in der Planung festgelegt, zur vorgegebenen Uhrzeit wieder aus. Alle Benachrichtigungen bleiben auf Dauer stumm geschaltet, bis man die Funktion manuell deaktiviert. Ich habe das jetzt zwei Tage lang getestet, die Fehlfunktion ist beständig, war also keine einmalige durch den Datumswechsel vom Jahr 2012 auf 2013 ausgelöster Lapsus.

Apple schweigt sich derzeit aus

Apple reagiert wie übliche, nämlich zunächst mal garnicht. Es gibt bisher weder eine Stellungnahme noch einen Aussicht auf einen Bugfix. Der wird vermutlich in Kürze einfach als Update ausgeliefert. Was das ganze aber richtig peinlich für Apple macht ist ein neuer Werbespot, den Apple am 1. Januar gestartet hat. In dem wird genau diese Funktion mit den Tennis-Schwestern Venus und Serena Williams beworben.

UPDATE: Abwarten und Tee trinken, denn iPhone heilt sich selbst

Apple hat sich mittlerweile im Support-Forum zu Wort gemeldet und fordert seine Nutzer auf, das Problem auszusitzen: Ab dem 7. Januar würde die Funktion Nicht stören wieder ganz normal funktionieren. Bis dahin solle man sie einfach manuell abschalten.

Das hier teilen

Schlagworte: , , , , , ,
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste